Fotos von Orten am Rhein, die den Roman begleiten

Einen Sommer Lang

Kerstin Maria Poehler

Einen Sommer lang

Roman
Der Roman handelt von der Suche nach dem Sinn des Lebens, der Neuorientierung, von Euphorie, Enttäuschung, Philosophie und Liebe.

Der Held des Romans lebt in Bad Godesberg. Die Handlung spielt am Rhein, zwischen Köln und der Loreley.

 

> zur Leseprobe

Drei kleinen Filme von Monika Frei-Herrmann
von der Begrüssung,
der Lesung und dem
Kurzinterview von Andrea Tichy mit Kerstin Maria Pöhler
zur Buchvorstellung "Einen Sommer lang"
im Quell Verlag - am 13.10.2011 in Frankfurt - stehen auf YouTube.

 

Viel Vergnügen beim Anschauen